Sonntag, 4. März 2012

Naaaa? Sind denn auch alle fleißig...

... und hängen an den Nadeln?

Ich zeige euch heute mal meinen 2ten Anlauf. Denn die erste Variante mit dem Muster "Draco" habe ich wieder ribbeln müssen. Das war viel zu eng.

Für den zweiten Versuch hatte ich erst überlegt das zweite Muster zu nehmen, welches mir Kiki geschenkt hat. Aber da alles in mir nach Früüüühling schreit, konnte ich mich nicht durchringen Kürbisse zu stricken. Ich hoffe Kiki hat doll Verständnis (?) :-)

Nun bekommt diese Wolle das Muster "Ein Hauch von nichts". Seit es den entsprechenden KAL gibt wollte ich dieses Muster stricken. Aber mit dem Garn, welches ich mir damals ausgesucht hatte (Jitterbug Jamboree), kam das so gar nicht raus. Und so wurde da nichts draus.

Mit dieser schönen SemiUni-Färbung von Sheepaints hingegen, sieht das richtig schön aus.

Ich kann dieses Muster nur empfehlen. Einfach, dezent aber wirkungsvoll. Mir gefällts♥ Das wird glaube ich mein neues Lieblingsmuster, wenn es um "mindless knitting" geht.

Und bei euch so? Welche Muster aus der Kategorie "mindless" könnt ihr empfehlen?

Kommentare:

Netty hat gesagt…

Das Muster scheint im Moment echt der Renner zu sein, denn das stricken gerade so Viele.
Ich hab es auch gerade auf den Nadeln :-)
Ich wünsche dir viel Spaß bei deinen Socken und einen schönen Sonntag noch!

Liebe Grüße Netty

kiki hat gesagt…

dabei sah draco so vielversprechend aus! aber das gefällt mir auch sehr gut - viel spaß dabei!

Kunzfrau hat gesagt…

Sehr schön! Gefällt mir richtig gut. Vierlleicht mache ich das auch. Habe nämlich noch immer nicht angestrickt :-((

Und mein Mindless ist der Jeck von Regina Satta!

Gruß Marion